Das HanseMOOC Team

Einige Gesichter kennen Sie schon - einige vielleicht noch nicht.

Julia Seidl

Julia Seidl, M.A.

Autorin

Mein Name ist Julia Seidl, ich bin in Lübeck geboren und aufgewachsen und nun seit knapp einem Jahr wieder in meiner Heimatstadt. Nach meinem Abitur habe ich zunächst ein Praktikum im Bereich Archäologie der Hansestadt Lübeck gemacht, in dem ich viele interessante wie faszinierende Eindrücke sammeln konnte. So entschloss ich mich, in Würzburg das Studium der Germanistik und Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie zu beginnen. Im Laufe des spannenden Studiums inklusive diverser Exkursionen und Ausgrabungen wuchs meine Begeisterung immer weiter. Nach erfolgreichem Abschluss zog es mich in die Heimat zurück und ich freue mich nun sehr, mit Ihnen gemeinsam dieses tolle Projekt mitgestalten zu dürfen.

Felix C. Thiesen

Felix C. Thiesen, M.A

Projektleiter

Als Social Media Community Manager fing ich vor etwas mehr als einem Jahr an der Fachhochschule Lübeck an zu arbeiten. Inzwischen durfte ich als studierter Multimedia Producer und Komponist mein Tätigkeitsfeld um ein fantastisches Projekt erweitern: Den HanseMOOC.

Als gebürtiger Lübecker und waschechter Hanseat freue ich mich ganz besonders, Ihnen diesen Kurs präsentieren zu dürfen. Er ist das Ergebnis der Arbeit vieler fleißiger Kolleg_innen und Unterstützer_innen. Mein besonderer Dank gilt der Possehl-Stiftung, die den HanseMOOC fördert und es uns gemeinsam erlaubt, Ihnen die Hanse nach Hause zu bringen.

Arne Welsch

Arne Welsch, Dipl.-Ing. (FH)

Projektmanager

Seit über 15 Jahren betreue ich an der Fachhochschule Lübeck verschiedene E-Learning Projekte als Projektmanager. Die Geschichte der Hanse als MOOC umzusetzen lag für uns relativ nahe, insbesondere wegen des in Lübeck dieses Jahr stattfindenden Hansetags. Eine Produktion wie diese hat einen langen Vorlauf: vom Einwerben der Fördermittel über Konzeption und Materialpflege ein erheblicher Aufwand für einen offenen Kurs. Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, dieses Angebot umzusetzen – auch um die starke Vernetzung der Fachhochschule Lübeck mit der Stadt Lübeck unter Beweis zu stellen. Ich hoffe, es macht allen Teilnehmern Spaß.

Gregor Huber

Gregor Huber

Media Producer

Bevor ich zur Fachhochschule Lübeck kam, war ich freiberuflich als Kamera-Assistent und -Mann tätig. Hier arbeite ich als Media Producer und meine Hauptaufgaben sind Videoproduktion und Schnitt, Audioproduktion sowie Fotografie.

Die Mitarbeit am HanseMOOC ist sehr spannend. Ich bin sehr neugierig, wie der Kurs angenommen wird und wünsche allen Teilnehmenden viel Spaß, Motivation und Freude!

Andreas Wittke

Andreas Wittke, Dipl.-Ing. (FH)

E-Learning Spezialist

Ich bin seit 2001 an der Fachhochschule Lübeck tätig und habe in vielen E-Learning Projekten in unterschiedlichsten Verantwortungen mitgewirkt. Beim HanseMOOC habe ich die technische Umsetzung der Plattform betreut, im finalen Review mitgeholfen und beraten. Die Hanse ist nach wie vor ein in Lübeck noch immer sehr präsentes Thema und wir sind unglaublich stolz, beim HanseMOOC dabei sein zu dürfen.

Jan Rieger

Jan Rieger, Dipl.-Ing. (FH)

System Entwickler

Ich arbeite seit 2012 als Entwickler und Administrator unserer Lernraumsysteme im E-Learning-Bereich der Fachhochschule Lübeck. Beim HanseMOOC bin ich für die Entwicklung der Lernplattform verantwortlich. Ich setzte die vielen kreativen Ideen des restlichen Teams technisch um. Das ist immer wieder eine große Herausvorderung, die mir aber sehr viel Spaß bringt.

Miriam Kunst

Miriam Kunst, Dipl.-Ing. (FH)

Media Developerin

Seit 2011 arbeite ich als Media Developerin im E-Learning-Bereich der Fachhochschule Lübeck.

Beim HanseMOOC darf ich bei der Entwicklung der Lernplattform mitwirken und bin für die grafische Gestaltung und Umsetzung des Lernraumes verantwortlich. Dieses Projekt hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass es allen Teilnehmern auch so geht.

Julia Dahl

Julia Dahl, Dipl.-Ing. (FH)

Media Developerin

Nach dem Abschluss meines Studiums (Informationstechnologie und Gestaltung) an der Fachhochschule Lübeck bin ich einfach gleich hiergeblieben und so arbeite ich seit 2011 im E-Learning-Bereich als Media Developerin.

Bei unserem neuen spannenden Projekt - dem HanseMOOC - konnte ich mich gestalterisch beteiligen. So entstanden neben digitalen Medien wie Grafiken, Bannern und dem Newsletter auch mehrere gedruckte Werbemittel wie Plakate und Flyer.

Ich bin sehr gespannt auf den weiteren Verlauf dieses innovativen Projekts und hoffe, dass die Teilnehmer genauso viel Spaß daran haben wie wir.

Zuletzt geändert: Donnerstag, 3. April 2014, 15:04